Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Zeus Anlagenbau GmbH in Wismar Ihr Ansprechpartner in der Zerspanung

Fräsen

1x Vertikalbearbeitungszentrum HAAS VF 6
  • 24-facher Werkzeugwechsler
  • 3 Achsen Bearbeitung
  • Aufspannfläche: 710 x 1620 mm
  • Arbeitsbereich:
    x = 1626 mm
    y = 813 mm
    z = 762 mm
  • mit 20 bar Innenkühlung
  • max. Tischbeladung 1800 Kg
Vertikalbearbeitungszentrum (HAAS) VF 2 Haas-Steuerung mit 24-fachem Werkzeugwechsler
  • 3 Achsen Bearbeitung
  • Aufspannfläche: 910 x 355 mm
  • Arbeitsbereich:
    x = 760 mm
    y = 400 mm
    z = 500 mm
  • mit Innenkühlung
  • max. Tischbeladung 1300 kg
Fräsbearbeitungszentrum MTcut UE110H-5SA

Heidenhain iTNC 530 Steuerung mit 40-fachem Werkzeugwechsler

  • 5 Seiten Bearbeitung
  • 5 Achsen Bearbeitung
  • Aufspannfläche 1100 x 610 mm
  • integrierter Rundtisch Ø610
  • mit Innenkühlung 40 bar
Vertikalbearbeitungszentrum MTCut V110

Verfahrwege:

  • X: 1100
  • Y: 610
  • Z: 610
  • Mit Innenkühlung
  • Max. Tischbeladung 900 Kg

Drehen

Hyundai WIA
  • max. Drehdurchmesser 460 mm
  • max. Drehlänge 659 mm
  • y-Achse
  • Angetriebene Werkzeuge
CNC-Drehmaschine MTcut T20MC

Siemens Sinumerik 828D Steuerung mit Shop-Turn

  • max. Drehdurchmesser 200 mm
  • Drehlänge max. 400 mm
  • Hauptspindel Drehzahl max. 4500 Upm
  • angetriebene Werkzeuge
 
Konventionelle DLZ mit Digitalanzeige (BY 2060)
  • Futterteile bis Durchmesser 500 mm
  • Wellen bis Durchmesser 320 x 1500 mm
  • Spindeldurchlass ø 63 mm
Konventionelle DLZ
  • Futterteile bis Durchmesser 380 mm
  • Wellen bis Durchmesser 280 x 1200 mm
  • Spindeldurchlass ø 55 mm
Wagner Zyklen-Drehbank
  • max. Drehdurchmesser über Bett 760 mm
  • max. Drehdurchmesser ü. Brücke 1060 mm
  • max. Drehdurchmesser ü. Schlitten 560 mm
  • max. Drehlänge 3680 mm
  • max. Spitzenweite 4000 mm

Sägen

Bandsägeautomat (RAIMAG 360 A-TF 450 CNC)
  • max. Durchmesser 280 mm
  • Flachabmessung 320 x 235 mm
Bandsägeautomat Kasto
  • max. Durchmesser rund 320 mm
  • Flachabmessung 320x320 mm

Sonstiges

Umstempelberechtigung

Genehmigung zur Umstempelung von Erzeugnissen mit
Abnahmeprüfzeugnis 3.1, Werkszeugnis oder
Werksbescheinigung gemäß DIN 50049 und DIN EN 10204
Genehmigung zur Umstempelung von Werkstoffen und
Erzeugnissen für Druckgeräte nach Druckgeräterichtlinie
97/23/EG und dem AD-2000 Regelwerk

Zum Seitenanfang